Lunatic

„Luna“ a.k.a. „Lunatic“ ist in Stuttgart geboren, aber in einer kleinen Stadt außerhalb von Stuttgart aufgewachsen. Die Liebe zu der Musik begleitet ihn schon sein ganzes Leben. Die Liebe zu Rap wurde in ihm in den frühen 90ern durch Onyx, Nine und den Wu-Tang Clan geweckt. Nach der zehnten Klasse ist er als Austauschschüler für ein Jahr in die U.S.A. geflogen, um seine zweite große Leidenschaft Basketball, auszuleben. Dort hat er begonnen an seinen Fähigkeiten als Freestyler zu feilen. Zurück in Deutschland hat er mit seinem langjährigen Freund und Geschäftspartner Biz auf Englisch eine 5 Tracks umfassende EP aufgenommen.

Nach dem Abschluß des Gymnasiums im Jahre 2001 hat er zusammen mit seinem Homie bei sich im Keller ein Studio eingerichtet. Seither rappt er auf deutsch. 2007 haben Luna und Biz (beide zusammen Lunabiz) ihr Debütalbum „Liebe, Wut und Übermut“ herausgebracht, nachdem sie 2006 das Indie-Label Emperaw Records gegründet haben. Neben dem Studium und der Bewältigung von anfallenden Aufgaben für das Label, arbeitet „Luna“ momentan an seinem Solo Album. Dieses wird voraussichtlich im Sommer 2008 herauskommen und dann kostenlos downzuloaden sein. Nach einer längeren Einarbeitungsphase in das Musikprogramm Logic, kann er heute von sich behaupten futuristische, basslastige „Crunk“-beats zu bauen. Er produziert unter dem Namen „Tigerbeatz“.